Wie bewerben

Eine Bewerbung ist

  • nur elektronisch über das Bewerbungsformular möglich, welches während des jeweiligen Ausschreibungszeitraumes auf diesen Seiten freigeschaltet ist
  • an die Fristen der jeweiligen Ausschreibungsrunde gebunden.

Die Deutschlandstipendien werden an der Universität Jena einmal jährlich ausgeschrieben. Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren für das Studienjahr 2019/20 ist abgeschlossen. Die Bewerbungsphase für den Förderzeitraum 2020/21 beginnt voraussichtlich im April 2020. Bewerbungen außerhalb des Ausschreibungszeitraums können nicht berücksichtigt werden.

Folgende Bewerbungsunterlagen sind einzureichen:

  • Bewerbungsformular,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Studienbescheinigung oder Zulassung,
  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung d.h. Abiturzeugnis bzw. Schulabschlusszeugnis oder Vergleichbares in einfacher Kopie; sowie
  • Dokumentation besonderer Leistungen und Engagements, z. B.
  • Zeugnisse früherer Hochschulabschlüsse,
  • Nachweis über bisher erbrachte Studienleistungen,
  • ggfls. Praktikums- und Arbeitszeugnisse,
  • ggfls. Nachweise über sonstige Kenntnisse und ehrenamtliches/gesellschaftliches Engagement sowie
  • ggfls. Nachweis über besondere soziale, familiäre oder persönliche Umstände.

 

Bitte beachten Sie:

Zur Fortgewährung des Deutschlandstipendiums ist das Bewerbungsverfahren erneut in Form eines Verlängerungsantrages zu durchlaufen.